Herzlich Willkommen bei Mallorcainsolvenz24 ein Unternehmen der REACT New Finance

Ihr Partner für eine Privatinsolvenz auf Mallorca, Deutschland und Österreich.

 

mit Standort im Herzen von Palma de Mallorca am Placa Cort sowie in Deutschland und Österreich.

Wir beraten und begleiten Privatpersonen und Unternehmer in den Bereichen EU-Insolvenz auf Mallorca.

Bei drohender  Zahlungsunfaehigkeit werden wir konsultiert.

Rasche und effiziente Schuldenbereinigung ist unser Metier. Wir treffen mit unseren Rechtsanwälten Vergleiche und führen Sie als Insolvenzlotse kompetent durch Ihre EU-Mallorca Insolvenz.

Als Marktführer für EU- Insolvenzenverfahren in Spannien mit über 100 Mandaten in 2017 bieten wir nicht nur Beratung sondern helfen unseren Mandanten schnellstmöglich den Entschuldungsprozess einzuleiten und ohne Wartezeiten sowie bürokratischer Hürden die Restschuldbefreiung in 12 Monaten zu erlangen.

 

REACT New Finance jetzt auch in Stuttgart und Wien 

 

Um den besten Service für unsere Mandanten auch in Deutschland und in Österreich gewähleisten zu koennen, empfangen wir ab 15.August unsere Mandanten für den Bereich Sofortentschuldung auch in Stuttgart und Wien.

 

Auch für unsere Mandanten die eine Mallorcainsolvenz auf Mallorca mandatiert haben, dienen unsere Kanzleien in Stuttart und Wien, als Service Office für die Aufbereitung von Unterlagen und die Vorbreitung der EU-Mallorcainsolvenz.

Herr Frank Dohms und Herr Christian Marek unsere Zweigstellenleiter freuen sich auf Ihren Besuch.

 

Insolvenznews 19.03.18

 

 

Die Auswirkung des Brexit auf das Privatinsolvenzverfahren in England – Restschuldbefreiung

Ab März 2019 werden keine Restschuldbefreiungen in England mehr erteilt und von der EU anerkannt.

Jetzt, wo das Vereinigte Königreich die Europäische Union jedoch verlassen möchte, stellt sich aufgrund des Beginns des Trennungsprozesses die Frage, inwieweit die vorstehend beschriebene Restschuldbefreiung in England vom Brexit betroffen sein wird.

Vorab muss festgestellt werden, dass durch die zweijährige Verhandlungsdauer über die Einzelheiten des EU-Austritts gemäß Art. 50 Abs. 2 und 3 EUV mit dem tatsächlichen EU-Austritt des Vereinigten Königreichs, vorbehaltlich weiterer Verzögerungen der Abgabe der Austrittserklärung durch die britische Regierung, im März 2019 zu rechnen ist.

Bis dahin, so bestätigte es der Insolvency Service des High Court of Justice in London, bleibt die Einreichung der Insolvenz in England nur noch bedingt möglich und auch nur für Personen die bis dahin mindestens sechs Monate Ihren Lebensmittelpunkt und auch ihren Vollzeit Arbeitsplatz (Angestellt) in England nachweisen können.

Wenn man nun davon ausgeht das ein Insolvenzverfahren in England nur in den seltesten Fällen in 12 Monaten abgeschlossen ist und ein Vorlauf für Umzug und Arbeitsplatzsuche mindestens 3 Monate in Anspruch nimmt, Ist ein aktueller Gang in die England Insolvenz und die damit verbundene Restschuldbefreiung zum jetztigen Zeitpunkt nicht mehr möglich.

 

 

SOFORTENTSCHULDUNG IN DEUTSCHLAND

 

 

Mallorca Insolvenz Recht

 

 

 

 

Mallorca Insolvenz Check- Up

 

 

 

 

Mallorca Insolvenz & EU Insolvenzrecht Spanien

 

 

Mallorca Insolvenz & Aussergerichtlicher Vergleich

 

 

Mallorca Insolvenz & Kosten

 

Bekannt aus: